• die Stillers

vegane Beeren-Muffins mit Streuseln


Lasst uns ehrlich sein... das mit dem veganen Backen, vor allem, wenn es vollwertig sein soll, ist nicht immer einfach. Es gehört doch eine gewisse Motivation dazu, Herumzuprobieren und auch die Bereitschaft seinen Gaumen umgewöhnen zu wollen.

Vollkornmehl schmeckt nun einmal nicht so wie helles Weizenmehl und i.d.R. ist das Gebäck auch weniger oder anders süß. Naja, und so ein Ei und Butter wollen ja auch ersetzt werden... Wie gesagt, es gehört schon eine gewisse Motivation dazu - zum Glück ist davon hier genug vorhanden.

In den vergangenen Wochen und Monaten habe ich also viel probiert. Und viel ist daneben gegangen - über manches werde ich nie sprechen... doch mit diesem Muffins ist mir ein wahrer Glücksgriff gelungen. Sie sind saftig, locker und knuspern-lecker!

Also, wenn Du gerade auf der Suche nach einem einfachen, veganen, vollwertigen Muffig-Rezept bist, dann bist Du hier genau richtig... absolute Nachback-Empfehlung!!!!


Rezept für supersaftige, vegane Beeren-Muffins mit Streuseln


Zutaten für 6 Muffins


Für den Teig

  • 150 g Dinkel-Vollkornmehl + etwas zum Mehlieren

  • 30 g Kokosblütenzucker

  • 1 TL Weinsteinbackpulver

  • 1/2 TL Natron

  • 1 Prise Salz

  • Abrieb 1/2 Tonkabohne oder Mark 1/2 Vanilleschote

  • 100 ml Pflanzenmilch

  • 30 g vegane Margarine

  • 100 g Blaubeeren oder gemischte Beeren

Für die Steusel

  • 25 g vegane Margarine

  • 25 g Kokosblütenzucker

  • 30 g Dinkel-Vollkornmehl

  • 30 g Haferflocken

Zubereitung

  1. Vermische die trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander.

  2. Schmilz in die Margarine in einem kleinen Topf.

  3. Vermische die Beeren mit etwas Mehl.

  4. Gib´ die geschmolzene Margarine und die Pflanzenmilch zu den trockenen Zutaten und vermenge alles locker mit einem Holzlöffel.

  5. Heb´ nun vorsichtig die Beeren unter.

  6. Leg´ ein Muffinblech mit Papierförmchen aus und verteile den Teig gleichmäßig darauf.

  7. Für die Streusel verknete die Zutaten miteinander und krümele diese über die Muffins.

  8. Backe die Muffins etwa 20 Minuten bei 175°C Umluft.

Lass die Muffins abkühlen, bevor Du sie vernaschst.


Viel Spaß beim Nachbacken.


Die Stillers


#vegan #muffin #beeren #sommer #keinraffinierterzucker #vollkornmehl #veganbacken